Wir über uns

Unsere Praxis besteht seit Oktober 2003. Es handelt sich um eine neugegründete Praxis.
Wir sind ein junges und motiviertes Team. Wir sind bestrebt, Ihnen moderne, leitlinienorientierte dermatologische Therapie und zuvorkommenden Service zu bieten.
Wir verstehen unsere Patienten als mündige und kompetente Partner bei der Bewältigung von Hautkrankheiten. Wir sind überzeugt, dass nur ein vertrauensvolles und engagiertes Zusammenarbeiten von Arzt und Patient einen Behandlungserfolg ermöglicht.
Wir stellen uns den Herausforderungen der Zukunft, die uns eine zunehmende Zentralisierung und Anonymisierung medizinischer Leistungen sowie eine Rationierung der für alle zugänglichen medizinischen Dienstleistungen bringen wird. Dagegen setzen wir auf eine persönliche, qualifizierte und wohnortnahe fachärztliche Versorgung mit breitem Leistungsangebot.

Unser Team

Unser Team besteht derzeit aus zwei Ärzten und zwei Vollzeit- sowie fünf Teilzeitmitarbeiterinnen. Wir können uns aufeinander verlassen. Durch regelmäßige Teambesprechungen und gelebtes Qualitätsmanagement sind wir bestrebt, möglichst viel unserer Zeit effektiv für die Versorgung unserer Patienten einzusetzen. Empathie, die menschliche Zuwendung zu unseren Patientinnen und Patienten, soll dabei immer im Mittelpunkt stehen.

Lebenslauf Dr. Kappesser

  • Dr. Peter Kappesser, geb. 1968 in Worms
  • 1988-1998 Studium der Medizin, Theologie, Philosophie, Psychoanalyse in Marburg, Bonn und Frankfurt
  • 1999 Promotion im Fach Dermatologie
  • 1998 - 1999 Arzt im Praktikum in der Hautklinik Klinikum Erfurt
  • 15.06.1999 Verleihung des Doktorgrades der Medizin durch den Fachbereich Humanmedizin der Johann Wolfgang von Goethe Universität Frankfurt am Main
  • 08.12.1999 Approbation als Arzt, erteilt vom Hessischen Landesprüfungsamt für Heilberufe
  • 1999-2002 Assistenzarzt PsoriSol-Klinik, Hersbruck
  • 2002 Sachkunde „Laser in der Medizin“
  • 2002 Assistenzarzt Hautarztpraxis Dres. Stosiek, Meisel-Stosiek, Bittner in Neumarkt/Opf.
  • 2002 Anerkennung als Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten, erteilt von der Bayerischen Landesärztekammer
  • 2003 Assistenzarzt Hautarztpraxis Dres. Winter/Langer in Dinkelsbühl
  • 20.10.2003 Eröffnung der Praxis für Hautkrankheiten und Allergologie in der Hauptstr. 88. 90547 Stein
  • 25.11.2003 Erwerb der Zusatzbezeichnung "Allergologie", erteilt von der Bayerischen Landesärztekammer
  • 2003 Erlaubnis zur Durchführung von qualitätsgesicherten ambulanten Operationen
  • 2003 Ausbildung zum Neurodermitistrainer
  • 2003 Erlaubnis zur Durchführung von qualitätsgesicherten ambulanten Operationen
  • 2004-2005 Ausbildung Psychosomatische Grundversorgung
  • 2009 Teilnahme an der Qualitätsmaßnahme Darmkrebsprävention im Rahmen der "Ausgezeichneten Paientenversorgung", erteilt von der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns
  • 27.12.2010 - - 26.02.2016 Zertifizierung der Praxis nach DIN EN ISO 9001:2008
  • 05.12.2011 Befugnis zur Weiterbildung von Assistenzärzten für das Gebiet der Haut- und Geschlechtskrankheiten, erteilt von der Bayerischen Landesärztekammer
  • 13.02.2012 Befugnis zur Weiterbildung von Assistenzärzten für den Bereich Allergologie, erteilt von der Bayerischen Landesärztekammer
  • 2005 - 2017 Regelmäßige erfolgreiche Teilnahme an der externen Qualitätssicherungsmaßnahme Ringversuch Mykologie
  • 2014 Akademie für Dermatoskopie, Auflicht- und Videomikroskopie Erfurt (Prof. Andreas Blum, PD Dr. Jürgen Kreusch) "2003 Ausbildung zum Neurodermitistrainer"

 

Weitere berufsbegleitende Ausbildungen:

  • Lasertherapie (Prof. Dr. U. Paasch, Leipzig)
  • Photodynamische Therapie (Prof. Dr. R.-M. Szeimies, Recklinghausen; Prof. Dr. F. Hevert, Laupheim)
  • Mykologie (Prof. Dr. H.-J. Tietz, Berlin)
  • Chemical Peelings (Dr. E.-M. Meigel, Hamburg)
  • Dermatoskopie (Prof. Dr. A. Blum, Konstanz; Priv. Doz. Dr. J. Kreusch, Lübeck)